Klientenstimmen

 

Da ich mich selber gerne über Empfehlungen informiere, habe ich im Mai 2019 diese Seite eröffnet. Ich würde mich sehr über weitere „Stimmen“ freuen und ich bedanke mich bei allen die mir so wunderbar bereits ihre Stimme gegeben haben. Vielen Dank, es berührt mich sehr….

S.G.

Ich habe bei Jeanette den 8 wöchigen Kurs „Autogenes Training für Anfänger“ belegt. Anfangs war ich sehr skeptisch, da Entspannung für mich ein Fremdwort war. In dieser Zeit habe ich gelernt, dass auch ich in der Lage bin, mich zu entspannen. Diese Erfahrung hat mich zum Umdenken gebracht. Ich habe mich bei Jeanette sehr wohl gefühlt und werde mit Sicherheit den Folgekurs belegen 🙂 07.08.2019

K.B.
Autogenes Training und Raucherentwöhnung

Ich habe im Jahr 2014 den Kurs „Autogenes Training für Anfänger“ und im Jahr 2015 den Folgekurs „Autogenes Training für Anfänger mit Vorkenntnissen“ bei Jeanette gemacht.

Auf den Kurs bin ich bei der Internet Recherche gestoßen, da es mir aufgrund einer sehr stressigen Zeit nicht mehr richtig gelungen ist, abends in Ruhe einzuschlafen bzw. durchzuschlafen.  
Ich habe mich von Anfang an sehr wohl bei Jeanette gefühlt, die neben den Elementen des autogenen Trainings ihre Kursstunden immer mit sehr schönen Elementen des Alltags bereichert.
Jeanette führt die Kurse mit viel Herzblut, Ruhe und Empathie. Die wöchentlichen Stunden waren immer ein richtiges Auftanken im Alltagsstress. Zudem finde ich es klasse, dass die Krankenkasse einen Großteil der Kosten des Kurses übernommen hat.
Noch heute praktiziere ich autogenes Training nach Bedarf und habe somit ein sehr wirksames Werkzeug um in jeder Lebenslage zu entspannen.
Zudem habe ich mir über eine Hypnosesitzung bei Jeanette in 2015 das Rauchen abgewöhnt und bin bis heute rauchfrei, wofür ich sehr dankbar bin!
Ich kann die Kurse als auch die Hypnose bei Jeanette wirklich jedem ans Herz legen, der sich selbst etwas Gutes tun möchte und dabei professionell angeleitet werden möchte.
25.07.2019

Janine
Autogenes Training / Phantasiereisen

Ich habe etwas zum autogenes Training gesucht . Und bin Auf Janette gestoßen.
So eine tolle Frau, die es mit Herzblut macht. Angenehme Gruppengrösse und tolle Ausführung .
Ich freue mich immer aufs autogene Training und werde nicht das letzte mal dabei gewesen sein. Auch die Phantasiereise hat mich „Stressbündel“ sehr entspannt und aus meinen Alltag entfliehen lassen. Genau das was ich brauche . Danke dafür
17.07.2019

Can Simsek

Gerne gebe ich auch mein Feedback ab. Ich bin auch per Suche über das Internet auf Jeanette aufmerksam geworden und habe an einem 8 wöchigen Kurs für Autogenes Training teilgenommen. Es war eine professionelle Führung durch diesen Kurs in einer sehr angenehmen Atmosphäre. Sowohl durch Jeanette als auch durch die Teilnehmer, habe ich mich wohl gefühlt.
Was mir besonders gut gefallen hat, war, dass Jeanette darauf achtete, dass wir an den Tagen des Kurses zur Ruhe kommen konnten und weiterhin immer Tools für den Alltag an die Hand bekommen haben. Damit wir auch selbständig besser werden können. Anwendung ist also ein wichtiger Bestandteil. Alles in Allem ist Jeanette mit ihrem Angebot sehr zu empfehlen. Gerade in der heutigen Zeit!

KS
Progressive Muskelentspannung

In dem Kurs Progressive Muskelentspannung hat mir persönlich die angenehme Gruppengröße sehr gut gefallen und dass mehr auf das praktische erlernen der PMR Werte gelegt wurde. Die Stunde war jede Woche die pure Erholung und ich kann nur allen gestressten Personen einen PMR-Kurs empfehlen. 5 von 5 Sternen. Juni 2019

KS
Autogenes Training

Das Autogene Training wollte ich schon länger erlernen. Bei der Suche nach geeigneten Stellen, bin ich auf die Homepage von Jeanette gestoßen und wusste sofort, dass ich gern bei Ihr das AT lernen möchte. Der Kurs war sehr gut aufgebaut, Jeanette hat alles toll erklärt, sodass ich das theoretische schnell praktisch umsetzen konnte. Ich kann Jeanette nur weiterempfehlen und würde jederzeit wieder einen Kurs bei ihr belegen. Juni 2019

Andrea
Autogenes Training

Es war ein wunderbarer Kurs. Jeanette ist mega emphatisch, und hilft einem Stück für Stück sich einzulassen und zu entspannen. Es war eine sehr schöne Zeit, ich fühlte mich bei ihr sehr aufgehoben und ich bin stets positiv und beseelt nach Hause gekommen. Es hat mir sehr geholfen und ich komme gerne wieder :-).  Andrea  – März 2019

L.D.
Autogenes Training

Seit einigen Jahren nehme ich regelmäßig an dem Kurs „Autogenes Training“ von Jeanette König teil und kann ihn uneingeschränkt empfehlen. Das wöchentliche Treffen war zum einen mein bewusster Ruhepol und eine Auszeit vom täglichen Stress in einer vertrauensvollen Atmosphäre. Zum anderen hat der Kurs mir geholfen das Entspannungsverfahren so zu verinnerlichen, dass ich es in den verschiedenen Stress- und Lebenssituationen anwenden und dadurch Energie und Kraft tanken konnte. Nach einem stressigen Tag auf der Arbeit konnte ich besser zu Ruhe kommen, die Angst vor dem unbeliebten Zahnarztbesuch abbauen und selbst stressbedingte körperliche Beschwerden lindern oder sogar ganz beheben. Auch habe ich gelernt bewusster zu Leben und ungünstigen Gewohnheiten entgegenzuwirken.  (L.D.) 

Anne Gober
Autogenes Training Einzelsetting

Liebe Jeanette!
Als ich Dich kennenlernte ging es mir physisch (Schwindelattacken) und psychisch ( innere Unruhe, Angespanntheit, Stimmungsschwankungen) nicht gut.Schulmedizinisch hatte ich alles ausprobiert.
Nach einem sehr angenehmen Telefongespräch lernte ich bei Dir Autogenes Training in Einzelsitzungen.
In Deinen Praxisräumen habe ich mich sofort wohlgefühlt.
Der Klang Deiner Stimme und Deine einfühlsame Art haben es mir sehr leicht gemacht mich fallen zu lassen und erstaunlich schnell zu einer tiefen erholsamen Entspannung zu finden.
Und weil es mir so gut getan hat habe ich im Anschluss direkt noch 2 Aufbaukurse AT gemacht.
Das Trainieren in kleiner Gruppe, der Tee vorher zum Ankommen, der Duft im Raum, die entspannende Musik, die Klangschale….haben etwas ganz tief in meinem Inneren berührt.
Immer wenn ich daran denke ist dieses warme, wohlige Gefühl wieder da. Ich danke Dir sehr für diese besondere Zeit, in der ich endlich gelernt habe rechtzeitig innezuhalten und mich zu entspannen.
Von Herzen alles Liebe für Dich, Anne G – März 2019

Karin R.
Progressive Muskelentspannung

Liebe Jeanette, heute möchte ich Dir ein dickes Lob für Deinen Kursus „Progressive Muskelentspannung“ aussprechen. Wer Entspannung für Muskeln und Seele braucht, sollte unbedingt Deinen Kursus besuchen (sehr empfehlenswert!). Viele Grüße Karin R. 

Mirjam
Autogenes Training Progressive Muskelentspannung

Ich habe bereits an beiden Kursen, also PMR und AT teilgenommen und kann beide Kurse wirklich jedem wärmstens empfehlen, um den Stress des Alltags abzubauen und ihm gelassener entgegenzutreten.
Jeanette ist sehr klar in ihren Anleitungen, schafft eine angenehme, ruhige Atmosphäre und achtet darauf, dass sich alle Teilnehmenden wohlfühlen. Während der Zeit, in der ich an den Kursen regelmäßig 1x wöchentlich teilgenommen habe, war ich weniger verspannt, konnte besser schlafen und fühlte mich generell gelassener.
Leider schaffe ich es nicht, für mich alleine die Entspannung weiter Zuhause umzusetzen. Aber dafür gibt es ja Kurse für Fortgeschrittene! 🙂

Nicole K.
Autogenes Training

Liebe Jeanette, vor 3 Jahren habe ich das erste Mal an einem Kurs für Autogenes Training bei Dir teilgenommen. Mittlerweile mache ich meinen dritten Kurs bei Dir. Das Erlernte konnte ich gut für mich in den Alltag einbauen und bin seitdem, wenn ich es regelmäßig mache, deutlich gelassener und entspannter. Ich bin dir sehr dankbar dafür, dass ich das AT bei dir lernen durfte. Du gestaltest die Kurse immer sehr abwechslungsreich und regst mich zum nachdenken und „bewusst“ machen an. Du bist in deiner Art sehr authentisch, einfühlsam und klar.
Nicole K.

Steffi
Autogenes Training

Kennen gelernt habe ich die Praxis für Hypnotherapie durch meinen Neffen, der mir den Kurs für Autogenes Training empfohlen hatte.  Das Training hat mir so gut getan, dass ich danach  mit dem Training für Fortgeschrittene weiter gemacht habe. Es war toll einmal in der Woche einen Termin zu haben, der einfach nur gut tut. Jeanette König ist eine großartige Trainerin, die ihre Kurse mit Humor, Warmherzigkeit und noch mehr Fachwissen leitet. Die Atmosphäre in den Kursen mit den anderen Teilnehmern war immer sehr angenehm. Ich kann das Angebot sehr empfehlen .Steffi 

Lena Strecker
Autogenes Training Progressive Muskelentspannung

Ich hatte die Ehre zwei Kurse mit Jeanette zu machen.

Ich habe mit dem Autogenen Training begonnen und später auch noch die PME gemacht. Aus der PME konnte ich persönlich einen größeren Nutzen ziehen, jedoch hat Jeanette es geschafft, dass ich auch heute noch auf manche Übungen aus dem AT zurückgreife.
Jeanette selber hat ein unglaublich beruhigendes Wesen und mich dazu gebracht, manche Situationen und Lebenslagen zu hinterfragen und aus einer möglichen anderen Sichtweise zu betrachten bzw. anders zu agieren als ich es gewöhnlicherweise aus dem Impuls mache.
In jeder Hinsicht eine Bereicherung. Vielen Dank dafür.

Tanja P. aus Düsseldorf
Autogenes Training


Ich habe nach einer langen, schwierigen Lebensphase, welche den langsamen Tod meines Ehemannes beinhaltete, gemeinsam mit einer Freundin den Kurs „Autogenes Training für Anfänger“ bei Jeanette König besucht.
Ich hatte Entspannung wirklich dringend nötig, mit vier Kindern und Vollzeitjob. Es war für mich zunächst schwierig mich wirklich darauf einzulassen und tatsächlich in die Ruhephase zu kommen. Aber die besondere einfühlsame Art von Jeanette und ganz besonders ihre warme Stimme haben mir immer mehr geholfen. Jeanette spürte meine unterschiedlichen Empfindungen an den verschiedenen Abenden immer sehr genau und ich konnte mich immer mehr öffnen und darauf einlassen. Ich habe die Termine sehr genossen und viel positive Energie dabei mitgenommen.
Einen weiteren Kurs für Fortgeschrittene habe ich auch noch besucht und konnte dabei das Erlernte festigen. Meine Schlafprobleme wurden viel besser und ich konnte mich auch tagsüber gut zur Ruhe bringen. Bei Jeanette habe ich mich sehr wohlgefühlt und ich werde auch noch weitere Kurse in Zukunft bei ihr buchen. Einige Phantasiereisen habe ich auch schon mitgemacht und ich genieße diese Auszeiten vom Alltag wirklich sehr.
Vielen Dank Jeanette für deine warme, herzliche Art!

Jenny E.
Autogenes Training

Ich habe bei Jeanette Ende 2018 den Anfängerkurs für das Autogene Trainig gemacht. Dieser Kurs wurde mir von einer Bekannten sehr ans Herz gelegt und sehr empfohlen.
Ich habe mich von der ersten Sekunde an sehr sehr wohlgefühlt.
Jeanette hat durch ihre warmherzige und offene Art mir direkt die anfänglichen „Bauchschmerzen“genommen.
Jeanette geht sehr wertschätzend und individuell auf ihre Klienten ein und sorgt für eine harmonische Athmosphäre.
Durch einen anonymen Fragebogen kann Sie wärend den einzelnen Situngen auf den einzelnen eingehen….
Zum ersten mal nach laaaaaanger langer Zeit konnte ich mich „Tiefen entspannen“ und hab mein Unterbewußtsein wieder neu entdeckt.
Jeanette vermittelt nicht nur die Praxis sondern auch die Theorie mit viel Herz und Wissen. Lieben Gruß J.E.

S.R.
Autogenes Training

Guten Morgen Jeanette,

ich wollte dir auch eine Rückmeldung zu dem Seminar geben, sehr gerne persönlich, aber dafür war gestern nicht der richtige Zeitpunkt.
Ich möchte mich bei Dir bedanken.
Dein Seminar hat mir die Möglichkeiten des Autogenen Trainings gezeigt und näher gebracht.
Ich werde dran bleiben, fleißig üben und glaube/hoffe dann auch in Zukunft dies in für mich schwierigen Situationen anwenden zu können.
Aber ich möchte mich auch für Deine „Ratschläge“ bedanken, die Du zwischen den Übungen uns gesagt hast, wie z.B. die Kraft der Gedanken!
Es gab nicht eine Aussage von Dir, in der ich mich nicht wiedergefunden hätte.
Es war schon fast erschreckend & gleichzeitig auch wirklich schön, solche „kleinen Hilfestellungen“ für den Alltag von dir an die Hand zubekommen.
Privat schlummern in mir so einige Baustellen, die ich irgendwann mal so richtig anpacken muss, bei Zeiten. Gerne würde ich hier noch mal auf dich zukommen und deine Hilfe in Anspruch nehmen.

Ich bedanke mich für die tollen 8 Wochen.

Jörg
Autogenes Training

Autogenes Training hilft mir überall und immer und ich kann dank des Kurses endlich entspannen. 

Sabine Kessler
Progressive Muskelentspannung

Durch einen Zufall bin ich im Internet auf die Kursangebote von Jeanette gestoßen und habe mich für die progressive Muskelentspannung entschieden.
Mit ihrer einfühlsamen und ruhigen Art hat Jeanette uns in diese Entspannungstechnik eingeführt und ich bin dabei geblieben. Ich kann damit wunderbar entspannen und loslassen.

U.T.
Hypnosetherapie

Hallo Frau König,  

nach wie vor habe ich keine Atemprobleme, was für mich die größte Überraschung und Freude ist. Der schon über viele Jahre zementierte Druck auf der Brust ist weg. 

Ich bin deutlich entspannter als früher und nehme die Dinge mehr wie sie gerade kommen. Drei aktuelle Ereignisse gab es, an denen ich meine Veränderung gut ausprobieren und beobachten konnte. Einmal eine größere gemeinsame Geburtstagsfeier mit meinem Lebensgefährten bei mir zuhause, eine Urlaubsreise und die Übergabe meines Gartens und der Garage an meinen Vermieter.

Feste bei mir zuhause führten sonst immer zu einer enormen Stresssituation, wo ich am Ende der Vorbereitungen eher den Tränen nahe war, als noch Vorfreude zu empfinden. Diesmal hatte ich mir erstens genügend Zeit frei genommen und war trotz vieler Vorbereitungen insgesamt gelassen. Bisher hatte ich vor solchen Feiern schon Tage vorher Atemnot und ein Druckgefühl in der Brust.

Auch vor dem Urlaub hat mir das Packen und all das, was vorher zuhause noch unbedingt zu regeln ist, wenig Stress bereitet. Ich konnte deutlich besser abwägen, was wirklich noch wichtig ist und was liegen bleiben kann (so auch die Mail an Sie).

Bei der Übergabe von Garten und Garage, die mir mein Vermieter gekündigt hatte, war ich zwar aufgeregt, weil ich eine Auseinandersetzung befürchtet hatte, aber die Atemnot blieb auch hier aus und ich konnte mich selbst beruhigen. Der Vermieter ist so ein aalglatter Geschäftsmann, der mir gerne deutlich macht, dass er bei der Höhe meiner Miete persönlich draufzahlen muss. Der Termin ist glatt gelaufen und ich bin souverän aufgetreten.  

Ich beobachte mich weiter, bin aber tatsächlich über den Therapieerfolg in so kurzer Zeit sehr überrascht und glücklich.  

Den Seelenraum habe ich bisher nur zweimal besucht ohne dazu schon Eindrücke widergeben zu können. Auch hier konnte ich mein „altes“ schlechtes Gewissen erfolgreich beruhigen. Ich habe es mir für die nächste Zeit fest vorgenommen und werde dazu dann noch mal berichten.  

 Ich konnte die neuen Verhaltensansätze direkt bei drei Gelegenheiten ausprobieren:

1. Bei der Arbeit: es fällt mir leichter nein zu sagen; beim Mitarbeitergespräch habe ich deutlich gemacht, dass ich mich nicht mehr so hetzen will wie bisher und mich auf meine Kernaufgaben beschränken möchte;
zusätzliche Aufgaben außerhalb meiner eigentlichen Tätigkeiten werde ich daher nur noch annehmen, wenn diese mich selbst auch interessieren

2. Es gab drei größere regionale Termine (je 50 bis 70 Personen) mit gleichem Inhalt, die ich organisiert und geleitet habe. Anders als früher habe ich nach dem ersten Termin meine Präsentation nicht mehr nachbearbeitet und weiter verfeinert, sondern bin in die weiteren Termine ohne zusätzliche Vorbereitung gegangen und habe es auf mich zukommen lassen. Die Termine sind alle gut gelaufen.

3. Diamanthochzeit meiner Eltern: mit distanziertem und entspanntem Gefühl ohne mich mit Dingen zu befassen, die mich im Vorfeld bei meinen Bruder sehr geärgert haben. Ich bin einer ausführlichen Kommunikation mit ihm einfach aus dem Weg gegangen.

Insgesamt gab es keine Situation mit anderen Menschen über die ich lange nachgegrübelt hätte.

Im Moment bin ich noch unsicher, ob ich eine gute Balance zwischen Gelassenheit und einer „ist mir egal“ Haltung hinbekomme. Ich will ja nicht meine Empathie und mein Engagement verlieren.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei Ihnen bedanken. Ich fühlte mich in allen Situationen sicher und professionell bei Ihnen aufgehoben. Ich bin baff, wie schnell Sie zu einem meiner Kernthemen vorgestoßen sind und wie ich das unter Ihrer Anleitung auflösen konnte. Ich bin wirklich froh, dass ich diesen Therapieschritt gegangen bin.

Mit herzlichen Grüßen U.T. Juni 2019

I.W.
Hypnosetherapie

Die Hypnosetherapie bei Jeanette König hat mir geholfen, mich meinen Ängsten zu stellen. Ich habe gelernt mit ihnen umzugehen. In ruhigen, vertrauensvollen Gesprächen bin ich meinen Sorgen gemeinsam mit Jeanette Schritt für Schritt auf den Grund gegangen. Dabei habe ich mich von Jeanette stets verstanden gefühlt. So viel es mir leicht, mich zu öffnen und meine Gedanken zu formulieren. I.W. – Mai 2019

Gaby
Raucherentwöhnung

Liebe Jeanette,

an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal recht herzlich für die erfolgreiche Raucherentwöhnung bedanken.
Dank Deiner analytischen Hypnose habe ich es geschafft nach 40 Jahren von heute auf morgen mit dem Rauchen aufzuhören.
Es fiel mir überhaupt nicht schwer. Ich kann Jedem nur empfehlen diese Hypnose auszuprobieren.
Mein Nichtrauchen dauert jetzt schon fast 10 Monate an und ich bin sehr froh, dass ich diesen Schritt gewagt und mich
vertrauensvoll in Deine Hände begeben habe. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt der Hypnose ein komisches Gefühl, sondern wirklich vollstes Vertrauen.
Lieben Dank Gruß Gaby – Juni 2019

Steffi
Hypnosetherapie

Liebe Jeanette, 
nachdem nun einige Zeit  seit meiner letzten Sitzung vergangenen  ist , möchte ich mich auf diesem Weg bei dir bedanken. Ich war sehr gespannt, ob mir Hypnose Therapie helfen könnte, nachdem ich drei Jahre alles mögliche versucht habe ,um mit meinen körperlichen Beschwerden zurecht zu kommen. Und obwohl ich die Therapie zur Zeit nicht fortsetzen kann, bin ich überzeugt, daß mir unsere Sitzungen bis jetzt sehr viel mehr geholfen haben, als alles was ich vorher versucht  habe. Körper und Geist hängen halt doch sehr stark zusammen und du hast mir geholfen beides mehr miteinander zu synchronisieren. Es geht mir körperlich viel besser und wenn ich doch mal einen schlechten Tag habe, schaffe ich es ,mit allem, was ich bei dir gelernt habe, ruhig zu bleiben .Dadurch kann ich   eine weitere Verschlimmerung vermeiden und komme schneller wieder in einen guten Zustand. Liebe Jeanette, gut dass ich dir begegnet bin.

Sigrid
Raucherentwöhnung

Hurra, ich bin Nichtraucher

Der Wunsch, mit dem Rauchen aufzuhören war schon länger da, auch etliche Versuche, es zu schaffen, hatte ich hinter mir. Leider erfolglos und „völlig entnervt“ von den Entzugserscheinungen Doch ständige Hustenattacken, hoher Blutdruck und wenig Kondition zeigten mir ganz deutlich: Nun wird es aber höchste Zeit, aufzuhören.

Bei dem Vorgespräch mit Jeanette, fühlte ich mich direkt verstanden und gut aufgehoben. Ich war höchst motiviert, jedoch hatte ich große Zweifel, dass es überhaupt jemand schaffen könnte, mich in Hypnose zu bringen und ob das denn wirklich funktioniert. Immerhin war ich der ultimative Sucht- und damit Kettenraucher. Aber bei Jeanette hatte ich einfach direkt ein gutes Gefühl, mich „in ihre Hände zu begeben“, denn man weiß ja nicht so wirklich, was einem da blüht in diesem unbekannten Trance-Zustand und das macht ja zunächst ein wenig Angst. Aber Jeanette strahlte so viel Vertrauenswürdigkeit aus und  solch  eine Gewissheit, dass es klappen würde. Das nahm mir die Zweifel.

Das Szenario ist nun fast genau 4 Jahre her. Seitdem bin ich Nichtraucher und nicht nur ich, mein
Kollege, mit dem ich immer kettegeraucht habe, ist  vier Wochen später auch zu Jeanette gegangen, mit dem gleichen Erfolg. Bis heute staunen wir immer wieder darüber, wie einfach es war, aufzuhören und empfinden es als „kleines Wunder“.  Was mich besonders fasziniert, ist die Tatsache, dass ich auch in extrem tragischen Lebenssituationen nicht  wieder zur Zigarette gegriffen habe.
Ich bin Jeanette unendlich dankbar für mein nikotinfreies Leben!

Mai 2019, Sigrid

Andrea
Hypnosetherapie

Meine Hypnotherapie bei Jeanette König hat mir sehr geholfen. Ich habe neue Zusammenhänge für meine Probleme erkannt und wir konnten gemeinsam Blockaden lösen, die eine Weiterentwicklung verhindert haben. Zusätzlich habe ich eine Anleitung erhalten um einen anderen Blick auf mich selbst zu bekommen und eigenständig Lösungen zu finden.
Vielen Dank dafür.
Andrea

G.H.
Hypnosetherapie

Liebe Jeanette,
was ich Dir schon immer mal sagen wollte:
Es ist ganz wunderbar, dass ich Dich „gefunden habe“ ! 
Deine geduldige und einfühlsame Art hat es mir leicht gemacht Dir zu vertrauen. Bei unsere Zusammenarbeit habe ich viel über mich erfahren, Schönes und weniger Schönes . Mit Hilfe der Hypnose konnte ich bei Dir meine Ängste loslassen. Bei unseren Gesprächen hast Du mir Mittel und Wege aufgezeigt, negative Erfahrungen zu verarbeiten und positiv zu denken.
Ich bin ein glücklicher, fröhlicher Mensch geworden.
Es ist schön, dass Du Dir immer Zeit nimmst, wenn ich Hilfe brauche. Ich genieße es beim Autogenen Training oder bei Deinen Phantasiereise zu entspannen,neue Energie zu tanken….Ich bin so dankbar für Alles!
Ganz herzlichen Dank und liebe Grüße 🤗🤗


Beate Habrock
Phantasiereise Belastungen loslassen

Die erste Phantasiereise von meiner Freundin und mir bei Jeanette war ganz bestimmt erst der Anfang.
Jeanette führte unsere Gruppe sehr empathisch und mit viel Klarheit auf angenehmen Weg zur Entspannung und bis zum Loslassen von altem Ballast.
Wir Neulinge konnten 30 min. früher kommen und wurden sehr gut auf den Ablauf der Meditation vorbereitet. Wir freuen uns auf weitere Angebote und auf vertiefendes Lernen durch Jeanette.
Gern geben wir ihr verdiente 5 * 🙂 30.09.2019

Saskia G.

Die Phantasiereisen von Janette sind immer wieder schön – man lernt wunderbar seine Alltagslasten loszulassen und kann hier neue Kraft schöpfen.
Man merkt das Janette ihre Arbeit mit viel Leidenschaft macht. Sehr zu empfehlen!

KJ

Ich bin per Zufall auf die Phantasiereise „Blockaden lösen“ gestoßen und bin so dankbar, weil ich danach ein Gefühl der Leichtigkeit erleben durfte, welches ich schon lange nicht mehr gefühlt habe.

Ich werde noch weitere Kurse bei Jeanette besuchen, weil ich Sie für eine sehr einfühlsame und achtsame Frau erleben durfte, die auch sehr auf die Bedürfnisse der Teilnehmer acht gibt.

Eine tolle Erfahrung, die ich erleben durfte. Danke dafür.
06.08.2019

Janine
Autogenes Training / Phantasiereisen

Ich habe etwas zum autogenes Training gesucht . Und bin Auf Janette gestoßen.
So eine tolle Frau, die es mit Herzblut macht. Angenehme Gruppengrösse und tolle Ausführung .
Ich freue mich immer aufs autogene Training und werde nicht das letzte mal dabei gewesen sein. Auch die Phantasiereise hat mich „Stressbündel“ sehr entspannt und aus meinen Alltag entfliehen lassen. Genau das was ich brauche . Danke dafür
17.07.2019

Andrea
Phantasiereisen

Besser könnte es gar nicht sein oder heißen. Jeanette holt Dich mit Deinen Gedanken ab und bringt Dich an schöne Orte und hilft dabei, dass ein oder andere Päckchen abzulegen und loszuwerden. Sie hat mir schon sehr geholfen auf manche Sachen eine andere Sichtweise zu bekommen und einiges loszulassen. Sie ist eine wunderbare Therapeutin. Andrea – Mai 2019

💚

Andrea

I.W.
Phantasiereisen

Ich besuche die Phantasiereisen von Jeanette König nun schon seit längerer Zeit und bin rundum zufrieden. Sie sind für mich Ruheoase und Kraftquelle in einem. Jeanette ist eine wunderbare Begleitung bei diesen Reisen. Bei Bedarf steht sie mit Rat und Tat zur Seite, ohne sich aufzudrängen. Die Praxis bietet eine angenehme, entspannte Atmosphäre, in der ich mich zu jeder Zeit gut aufgehoben und wohl fühle. Ich möchte diese Auszeiten vom Alltag nicht mehr missen. I.W. – Mai 2019

L.D.
Phantasiereisen

Ich habe schon häufiger an den von Jeanette König angebotenen Phantasiereisen teilgenommen und kann sie jedem empfehlen, der sich eine Auszeit vom teilweise stressigen Alltag nehmen und einfach mal abschalten und entspannen will. Ich war überrascht, dass nicht nur während der Phantasiereise Körper und Geist zu Ruhe kamen, sondern dass das dadurch gewonnene Wohlbefinden längerfristig eintrat und ich ausgeglichener und belastbarer war. (L.D.)

Mirjam
Phantasiereisen

Ich erlebe die Fantasiereisen als sehr wohltuend und intensiv, wobei sie inhaltlich sehr unterschiedlich sind. Schon bei der Ankunft in der Praxis erwartet einen eine ruhige, wohlige und angenehme Atmosphäre. Während der Reise schafft Jeanette einen Raum der Entspannung, in dem ich mich ganz auf mich konzentrieren kann und die „Alltagslasten“ unwichtig werden. Beim letzten Mal bin ich zu Fuß nach Hause gegangen und auf meinem Rückweg haben mich entgegenkommende Fremde angelächelt- das lag wahrscheinlich daran, dass ich eine sehr positiven Grundeinstellung ausgestrahlt habe.
Eine Fantasiereise ist so wohltuend wie ein Wellness-Wochenende- vielleicht sogar noch wohltuender! 🙂

Sigrid
Phantasiereisen

Phantasiereisen mit Jeanette – eine Kraftquelle für den Alltag

Inspiriert durch die wunderbare Erfahrung der Nichtraucher-Hypnose,  gehe ich häufig zu Jeanettes  Phantasiereisen.In angenehmer, entspannter Atmosphäre trifft man sich  sonntags am frühen Abend, für mich ein genialer Termin:  Man kann am Tage etwas Schönes unternehmen oder auch nur „rumgammeln“  und dann zum Abschluss die ultimative Entspannung  bei  Jeanettes Traumreisen erleben.
Jeanette schafft es, eine sehr vertrauensvolle Atmosphäre herzustellen.  Sie macht nicht nur ihren Job, es ist ihr  offenbar ein Herzensbedürfnis,  Menschen zum Wohlbefinden und innerer Balance  zu verhelfen. Das spürt man und es tut gut.
Man fühlt sich bei ihr einfach gut aufgehoben und  geht nach solch einer Phantasiereise völlig entspannt und gestärkt nachhause. Sigrid, Mai 2019

Steffi
Phantasiereisen

Nachdem ich das Autogene Training bei Jeanette kennen gelernt hatte war ich neugierig auf ihre angeleitete Phantasiereise geworden. Mittlerweile nehme ich an diesem Angebot teil , wann immer ich Zeit habe. Noch so ein Termin der einfach in jeder Hinsicht gut tut. Manches mal bin ich gestresst und mit körperlichen Beschwerden zum Termin gegangen und bin entspannt und ohne Beschwerden nach Hause gefahren. Über die Zeit, die ich jetzt schon an verschiedenen Angeboten teilnehme kann ich für mich sagen , daß es mir insgesamt besser geht und dass ich viel in meinen Alltag mitnehmen kann. Ich freue mich jedes Mal auf die Termine. Steffi 

H.K.
Phantasiereisen

Das erste mal, dass Ich Frau König aufgesucht hatte, war zu einer Phantasiereise….ich habe mir zwar nicht vorstellen können mich darauf gänzlich einlassen zu können, aber ich wollte es unbedingt probieren, denn bei der Phantasiereise, die ich besucht hatte wurde genau mein Thema behandelt: „Loslassen“.
Frau König hat die Gruppe der Teilnehmer alle da abgeholt wo sie standen, ich habe regelrecht gespürt, wie die Energie im Raum sich entspannte und alle Teilnehmer sich auf die beruhigende Stimme von Frau König einließen. Es war eine wunderbare Erfahrung, die in mir emotional viel bewegt hat. Ich habe auch Tränen vergossen, während der Reise. Nach der Phantasiereise habe ich mich noch mehrere Tage, oft bewusst aber auch sehr häufig unbewusst mit den Bildern der Reisegeschichte beschäftigt. Eine Erfahrung die ich jedem empfehlen möchte, der Gedanken zu ende denken möchte, der neue Denkansätze braucht oder einfach nur einmal tief entspannen möchte…..

x

Elke
Phantasiereisen

Da ich in den letzten Jahren schlimme Zeiten durchlebt habe und ich drohte dabei auf der Strecke zu bleiben, habe ich mich beim Jahreswechsel entschlossen, mein Leben zu ändern. Seit einiger Zeit interessierte ich mich schon für die Phantasiereisen und habe mich spontan für die ersten Reisen, eine Art Kombireise, bei Frau König angemeldet. Nach der ersten Reise musste ich mit einem starken Gefühlschaos fertig werden, wollte aber unbedingt weiter machen. Nach der zweiten Reise hatte ich, für mich unerklärlich, einen Befreiungsschlag. Ich konnte meine Probleme gelassener angehen und merkte irgendwie eine innere Stärke. Das bis heute so geblieben ist. Für die nächsten Phantasiereisen habe ich mich direkt angemeldet und erlebte tiefe Entspannung und einen Schub an Aufbruchstimmung. Immer noch unbegreiflich für mich, wie sowas funktioniert. Bei meiner, im Moment, letzten Reise habe ich nochmals einen positiven Schub erlebt, der mich für meine geplanten Ziele, ich gehe im Juni nach über 43 Jahren Arbeit in den Ruhestand, Selbstvertrauen, Zuversicht und Stärke mit gegeben hat und ich verwundert dachte, wie hat sich mein Unterbewusstsein damit beschäftigt. Frau König hat aus meiner Sicht bei mir den richtigen Nerv getroffen und die Reisen sind so schön Phantasievoll, dass ich schon auf die nächsten Reisen gespannt warte, die mir zu einer ungewohnt seelischen Ausgeglichenheit verhelfen. Unbedingt zu empfehlen, tolle Erlebnisse. Elke aus Düsseldorf

Sabine Kessler
Phantasiereisen

Ich freue mich immer auf die Phantasiereise am Sonntagabend – ich bin schon einige Male mit Jeanette „verreist“ und genieße es wenn sie uns mit ihrer warmen Stimme in eine tiefe Entspannung und an ferne Orte führt. Die Reisen sind bewegend und wirken nach- ich kann für mich sehr viel daraus ziehen.

Jörg
Phantasiereisen

Phantasiereisen bieten mir Ruhe,  Entspannung und Zuflucht im geschütztem Raum. 

Dirk
Gruppenhypnose Murmeltierschlaf

Hallo Jeanette,
also ich wäre daran interessiert diese Session in 3-4 Monaten zu wiederholen 🙂
Hat gewirkt, bedeutet für mich:
– Ich fühle mich nicht mehr so als wenn ich in der Nacht alle paar Minuten aufgewacht wäre
– Wenn ich morgens aufwache, dann bin ich wach und nicht mehr so „platt“ wie vorher
Auch ohne das Ritual, bin ich total positiv und sehr angenehm von der Wirkung überrascht.
Vielen Dank für diese Möglichkeit :))
Viele Grüße
Dirk 26.09.2019

Gitta Hallerbach
Gruppenhypnose Murmeltierschlaf

Liebe Jeanette ,
auch nach drei Tagen schlafe ich tief und fest. Ich wache zwischendurch mal auf , schlafe aber mit dem Gedanken an das Murmeltier schnell wieder ein und fühle mich am Morgen herrlich erholt.
Vor allem die murmelnden Murmeltiere haben es mir angetan. Da habe ich ein herrliches Bild vor Augen und schlafe mit einem Lächeln wieder ein.
Ganz lieben Dank dafür ! 25.09.2019

C.W.
Gruppenhypnose Murmeltierschlaf

Liebe Jeanette,
Ich kann es selbst immer noch kaum glauben, aber ich habe geschlafen. Zwar war ich ein zwei mal wach, konnte aber wieder einschlafen. Auch habe ich mich heute morgen wirklich gut gefühlt. Und das ganz ohne Chemie. Das lässt mich wirklich Hoffen. Super wirklich, ich bin begeistert.
Vielen lieben Dank dafür.  23.09.2019

H.K.
Raucherentwöhnung / Coaching

Nach einer Phantasiereise habe ich Frau König ein weiteres mal aufgesucht nämlich zu einem Suchtverhalten, welches sich in Stresssituationen bei mir leider immer wieder durchsetzte. Ich habe nach Jahren des Nichtraucherdaseins, ausgelöst durch eine schwierige Phase in meinem Leben wieder zur Zigarette gegriffen. Dies war der Grund Frau König erneut aufzusuchen, da ich nicht aus eigener Kraft davon ablassen konnte. Es war eine paradoxe Situation; denn das Rauchen entspannte mich nicht, sondern ganz im Gegenteil baute noch mehr Stress auf. Denn ich konnte mich im wahrsten Sinne des Wortes verqualmt nicht riechen! Ich gefiel mir nicht in der Rolle einer Raucherin, konnte aber nicht davon loskommen. Ein Teufelskreis. Frau König, hat in einem ersten Kennenlerngespräch  die tieferliegenden Gründe meines Suchtverhaltens erörtert. Danach haben wir zusammen einen individuellen Weg zur Raucherentwöhnung aufgestellt. Was soll ich sagen, es hat geholfen und ich habe seitdem weder das Bedürfnis noch den Wunsch wieder eine Zigarette zu rauchen. Denn Frau König hat mir gezeigt, wie stark ich bin! Wie ich meinen Körper, meine Gedanken und Wünsche lenken kann. Auch hier kann ich Frau König nur aller wärmstens empfehlen, ihre authentische und einfühlsame Art mit dem Fachwissen zusammen ist eine wahre Bereicherung für alle die auf der Suche nach anwendbarer Hilfe (Hilfe zur Selbsthilfe!) sind.

Was sagen Sie?