Siegmund Freud und das Unbewusste – Die Psycho-/Hypnoanalyse

Die Psyche lässt sich mit einem Eisberg vergleichen. Unterhalb der Oberfläche liegt das „ES“, das Reich der Triebe , veborgen im Unbewussten. Das ICH, der Ort bewusster Gedanken, vermittelt zwischen dem ES und dem Über-ICH. der kritischen, urteilenden Instanz in uns. Sigmund Freud postulierte, dass sich das Unbewusste auch über sogenannte Fehlleistungen und über freie…

Geschichte zum Nachdenken

  Ein amerikanischer Geschäftsmann hatte sich einen flotten Sportwagen zugelegt und raste damit durch die Gegend. Auf seinem Weg lud er einen alten Indianer zu einer Spritztour ein. Nachdem der Indianer eingestiegen war, fuhr der Geschäftsmann mit einem Kavalierstart los und raste etliche Meilen mit irrer Geschwindigleit über den Highway. Dann kam er auf einem…